Kommunikation
  ist der Generalschlüssel
 zum Miteinander
 mit den Menschen 
   in unserem Leben!

Kommunikation bestimmt unser gesamtes Leben
völlig gleichgültig, ob aktiv oder passiv, ob verbal oder schweigend, ob mit Mimik oder dem Körper.

Kommunikation entscheidet darüber
wie wir wahrgenommen werden, was wir aussenden und was wir darauf zurück bekommen.

Kommunikation bewegt unser Leben –
Im Beruf, in der Partnerschaft, in der Familie und vor allem mit uns selbst …

Und gerade heute – im Zeitalter von eMail, SMS, WhatsApp, Twitter usw. – ist und wird die Qualität unserer Kommunikation wichtiger denn je !

Bedauerlicherweise stopft uns unser Bildungssystem voll mit mathematischen und chemischen Formeln und mit allerlei trockenem, theoretischem Fachwissen, aber bis heute keine Spur von gelehrter Praxis über Dinge, die für unser Leben so existenziell wichtig sind, wie die Anwendung der unterschiedlichen Kommunikationsarten, gelebtes Miteinander und deren Zusammenspiel und Auswirkungen in unserem Leben.

Zugegeben, es gibt zu diesen Themen keinen allgemein gültigen Schema-Katalog, der linear in einen Lehrplan passt, aber es gibt sehr wohl grundlegende „Wenn-Dann-Formeln“, die im direkten Zusammenspiel vorhersehbare Ergebnisse zeigen und es gibt einfache Grundkenntnisse und Trainingsmethoden, um unsere Kommunikation dauerhaft aus einem unbewussten Automatismus in eine bewusste Aktionsstruktur zu erziehen.

Kommunikation ist das wichtigste Bindeglied zwischen Menschen, ob in der Familie, in der Schule, im Job, in der Partnerschaft, in der Gesellschaft. Doch nirgendwo auf unserem Bildungsweg LERNEN wir faktisch Kommunikation. Vielmehr hangeln wir uns entlang an unseren persönlichen Erfahrungen und Enttäuschungen und senden und empfangen auf Basis unserer Befindlichkeiten und Empfindlichkeiten und wundern uns allen Ernstes über Missverständnisse, Diskussionen und Zerwürfnisse.

Das muss nicht sein! Geben wir UNS – wie unserem Handy ganz selbstverständlich – regelmäßig ein Update, von Zeit zu Zeit ein Reset und erweitern unsere Skills in Kommunikation und Miteinander!
Dann erschaffen wir für uns und für viele ein Skillset New Generation.

Kommunikation muss bei jedem von uns selbst bewusst anfangen und überträgt sich dadurch unmittelbar auf unser Umfeld !

Es geht nicht darum:

… perfekt in Rhetorik und Gesprächsführung zu sein, -
es geht darum, sich selbst ehrlich zu kennen und mit den Schwächen und Fähigkeiten authentisch umzugehen

Es geht darum:

… sein Ego auch mal rigoros in die Ecke zu stellen
und über seinen Stolz hinweg eine Brücke zu bauen –
Integrität und Authentizität sind dabei Schlüsselfaktoren